Google-Anzeige

Warnung vor “Capt, Roy Mehne”

Hallo,

es ist mal wieder ein Scheckbetrüger ( mehr zu diesem Thema ) unterwegs.

Der Mailtext lautet wie folgt:

Hallo lieber Freund

Vielen Dank für Ihre Antwort über die Werbebotschaft, ja ich bin sehr interessant, aber ich muss sagen, dass ich ein USA-Kapitän bin und ich schreibe aus Afghanistan und ich möchte kurz nach meiner Investitionsprojekt nach Deutschland kommen In meinem Urlaub in Deutschland zu investieren.

Mein lieber Freund möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich hier in Afghanistan die Summe von (5.700.000 Millionen Euro), dh fünf Millionen Siebenhundert Tausend Euro, die ich während unserer Such- und Rettungspraxis in Afghanistan gemacht habe, in meinem Besitz hat Versteckter Schatz, der eine riesige Menge an Geld enthält…….

Bitte ignoriert diese Mails!

Was sich dahinter verbirgt, kann man auf der folgenden Seite lesen:  Mehr zu diesem Thema 

Leider werden es diese Personen nicht leid, sich auf Plattformen anzumelden und dort einfach auf jede Anzeige eine diese Mail zu senden….

2315 gesamte Besucher, 11 heute

Keine Stichworte/Tags

2315 gesamte Besucher, 11 heute

  

9 Antworten zu “Warnung vor “Capt, Roy Mehne””

  1. dragon351 am 14/04/2017 @ 19:02

    selbe e-mail auch bei mir, hab sie gelöscht……..

  2. Helicopterflieger am 14/04/2017 @ 19:53

    habe ich auch bekommen. Waru wird dieser Betrüger nicht von RC Markt gesperrt ?

  3. stephanleines am 14/04/2017 @ 21:42

    Ich habe ebenfalls von captroymehne0@gmail.com e-mails bekommen.

  4. Nicolas am 14/04/2017 @ 22:16

    Habe ebenfalls Mails erhalten von:
    captroymehne0@gmail.com

    allerdings auch von einem:
    mattjohnn2017@gmail.com

    der sich komischer weise auch auf beide meiner Anzeigen gemeldet hat.

  5. vbar control am 15/04/2017 @ 00:09

    der hat sich auch mir per mail gemeldet

  6. Dirk S
    Dirk S am 15/04/2017 @ 09:54

    Ganz ehrlich plumper und offensichtlicher kann es ja kaum sein

  7. rauschi am 18/04/2017 @ 18:53

    Hallo,

    ich habe heute auch von einem mattjohnn2017@gmail.com eine Mail bekommen. Er sendet mir einen Scheck etc.

    Mail gelöscht.

    Gruß
    Bernd

  8. Weinbau am 18/04/2017 @ 21:04

    Hallo, mattjohnn2017 hat mir heute 19:40 Uhr diese Standartnachricht geschrieben. Glücklicherweise merkt man schon dem Text diesen Betrugsversuch an.

Nachricht eintragen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.