Google-Anzeige

RC-Markt.de Version 4.0

auch im fünften Jahr von RC-Markt.de gibt es wieder ein größeres Update.

Neue Funktionen:

Vereinfachter Umgang mit Bildern für die Anzeigen.
Die Bildgröße wurde auf bis zu 1000 x 1000 Pixel erhöht. Dies sorgt für eine größere und detailreichere Darstellung der Inserate.
Auch können jetzt bis zu 9 Bilder pro Anzeige geschaltete werden. Dabei darf jedes Bild bis zu 5 MB groß sein und wird beim Hochladen automatisch bzgl. Größe und Darstellung optimiert.

Responsive Design:
Wie sich gezeigt hat, wird RC-Markt.de immer mehr über mobile Geräte aufgerufen. Aus diesem Grund wurde das komplette Design auf „responsive“ umgestellt, damit es von jedem Gerät optimal genutzt werden kann.

Geschwindigkeit der Plattform
Die stetig wachsende Zahl der Zugriffe brachte auch eine entsprechende Last des Servers mit sich. Durch verschiedenste Optimierungen der Software konnte die Ladezeit der Seite um 21% verbessert werden.

Hervorgehobene Anzeigen
länger schon gibt es die Möglichkeit von Premium Anzeigen. Diese werden in einem Slider auf der Startseite von RC-Markt.de dargestellt.
Hervorgehobene Anzeigen werden nun mit einem Zusatz „Premium“ sowie einer farblichen Umrandung gekennzeichnet. Auch werden sie in den Kategorien an oberster Stelle – vor den anderen Anzeigen dargestellt.

Änderungen bestehender Funktionen:

Favoriten:
Die Favoriten sind in den „Persönlichen Bereich“ umgezogen. Dort findet man nun eine separate Verwaltung seiner eigenen Favoriten.

Darstellung von „verkauften Anzeigen“.
Anzeigen, die als „verkauft“ gekennzeichnet word sind werden „durchgestrichen“ dargestellt.

Festpreis (FP)
Der Hinweis, dass es sich bei einer Anzeige um einen Festpreis handelt, wird nur noch in den Details der Anzeige dargestellt.

Anzeigen Details
Bedingt durch die optimierte Darstellung auf mobilen Endgeräten hat sich hier einiges geändert.
Auf der rechten Seite einer Anzeige kann nun eine Anzeige „gemeldet werden“ die Kartenansicht für eine Anzeige wurde in den Fußbereich gelegt. Dort kann man nun zwischen der Beschreibung, dem Ort und ähnlichen Anzeigen wechseln.
So bleibt alles schön im Überblick und man hat nie zu viel Daten auf dem Schirm.

„Mein Bereich“
Im Kopfbereich der Seite gibt es einen neuen TAB „mein Bereich“ dort findet man alles Informationen über seine Anzeigen und sein Profil.

Umkreissuche
Anzeigen können nun auch über eine vorgegebene Radius gesucht werden, so kann man gleich erkennen, ob etwas in der Nähe ist. Dies ist bei einer bevorzugten Selbstabholung sehr nützlich.
Ganz wichtig: Die dafür benötigten Felder „Ort“ und „Radius“ sind optional! Werden sie nicht gefüllt, kommen sie bei einer Suche auch nicht zum Tragen.

Anzeige der Kategorien nicht mehr auf der Startseite.
Die Darstellung der Kategorien wurde in den „Tab“ „Kategorien“ gelegt. Beim ersten Besuch der Seite ist der Tab „Aktuell“ ausgewählt und man sieht die letzten Anzeigen. Navigiert man aber lieber über die Kategorien, so kann man einfach den Tab wechseln. Der Webbrowser speichert sieh die Einstellung für deinen nächsten Besuch.

Sortierung in der Kategorien
Navigiert man direkt in eine Kategorie, so stehen einem dort umfassende Sortierfunktionen zur Verfügung, über die man sich die Anzeigen z.B. nach dem Preis, dem Datum, den Klicks oder ähnlichem sortieren lassen kann.

Wie geht es weiter?

Vorbereitung für eine App:
Lange schon ist die Idee für eine App vorhanden. Mit der neuen Version von RC-Markt wurde die Basis dafür geschaffen und nun kann auch der Startschuss für die App-Entwicklung erfolgen.
Eine Bitte:
Obwohl die Änderungen der Plattform stundenlang getestet worden sind, lassen sich Fehler nie ganz ausschließen. Sollte etwas nicht passen, oder nicht richtig funktionieren, bitte einfach das Feedback Formular auf der rechten Seite nutzen.

Viel Spaß mit der neuen Version von RC-Markt.de

Patrick Zajonc

1420 gesamte Besucher, 5 heute

Keine Stichworte/Tags

1420 gesamte Besucher, 5 heute